Böhmische Bestattung

prag-text1000x300

BÖHMISCHE BESTATTUNG IN PRAG. Mit Ihrem Gedenkkristall holen Sie sich ein ganz persönliches „Goldstück“ zur Erinnerung an einen geliebten Menschen nach Hause. Vervollständigt wird unsere Dienstleistung durch die anonyme Beisetzung der verbleibenden Urnenasche auf unserer naturbelassenen Waldfläche auf dem Prager Friedhof “Dablice”.

Die GPS-Daten der Begräbnisstelle werden in einem Zertifikat festgehalten. Dieses Zertifikat bestätigt die Beisetzung und dokumentiert den genauen Ort der Bestattung. So können Sie die Grabstelle jederzeit besuchen. Nach vorheriger Absprache ist optional natürlich auch eine Verabschiedung mit Angehörigen möglich.

Unser Prager Friedhof-Dablice hat für 2018 ein neues Gesetz in Ihrer Satzung herausgegeben, dass grundsätzlich von ende November bis anfang Mai keine Aschenkapseln beigesetzt werden können.

Bei guten Wetterbedingungen kann man Aschenkapseln noch im November oder schon im April beisetzen.

Zertifikat_muster

 

dablice_friedhof2